Art der Materialien & Gegenstände

  • Maschinen
  • Wärmetauscher
  • Heizer
  • Kühler
  • Luftfilter & Kanalentlüftungen
  • Verdichter
  • Elektrische Komponenten, Kontakte
  • Wandschalter
  • Kabelführungen
  • Elektrische Abzweigdosen
  • Elektromotoren
  • Abluftvorrichtungen, Lüfter
  • Hydraulik & Pneumatik
  • Isolierungen
  • Kunststoffrohre (feuerfest)
  • Kunststoffe
  • Lackierte Oberflächen
  • Acrylglas
  • Sonnenschutzglas

Arten der Verschmutzung

  • Kühlflüssigkeiten
  • Diesel
  • Luftverunreinigungen
  • Elektrosmog
  • Wärmeflecken
  • Öl, Schmierfett
  • Silikonöl

Empfohlene Verdünnungs- verhältnisse mit Wasser

Bei den genannten Verdünnungs-verhältnissen handelt es sich um ungefähre Angaben. Die eingesetzten Flüssigkeitsmengen sind vom Ver-schmutzungsgrad abhängig.

Stark verschmutzte Maschinen,
Wärmetauscher
1:5
Normale Entfettung 1:10
Endreinigung 1:20


Gebrauchsanweisung Swiss EcoClean®

Sprühen und Wischen

Für grössere Gegenstände empfiehlt sich die Benutzung einer Schaumpistole.


Oberflächenvorbereitung

Oberflächen, die für Schweiss-, Lackier-, Pulverbeschichtungs-, Klebe- und Dichtarbeiten vorbereitet werden, müssen besonders gut von Rückständen gereinigt werden. Verdünnen Sie Swiss EcoClean® 1:10 mit Wasser, tragen Sie die Mischung mithilfe einer Sprühflasche auf die entsprechenden Bereiche auf und wischen Sie anschliessend alles mit einem hochwertigen Mikrofasertuch gründlich ab. Ihre Vorteile: Es besteht keine Brandgefahr, Swiss EcoClean® ist VOC-abgabenfrei (CH). Korrosionsschutzmittel finden Sie unter Zusatzstoffe. Diese Art der Oberflächenvorbereitung erfordert nur einen einzigen Arbeitsschritt – ob mit und ohne Korrosionsschutz.


Kontakt

Haben Sie eine Frage?
Wir beraten Sie gerne persönlich.

+41 (0)62 775 38 80

> E-Mail-Kontakt


Download


ERGÄNZENDE PRODUKTE

  • EcoCalcis Konzentrat – Entkalkungsmittel

ZUBEHÖR

  • Mikrofasertuch
  • Per Tastendruck aktivierbares Dosiersystem

ZUSATZSTOFFE

  • Oleum+