Art der Materialien & Gegenstände

  • Öffentliche Telefonzellen
  • Strassenschilder
  • Strassenreflektoren
  • Statuen & Denkmäler
  • Seilbahnen
  • Kraftstoffpumpen
  • Fassaden, Mauerwerke und Innenhöfe
  • Swimmingpools und Springbrunnen –lackierter, synthetischer, gefliester und gebrochener Marmor
  • Aussenfenster / Fensteraussenseiten / Fensterrahmen – Aluminium, lackierte Kunststoffe, Holz
  • Dachgesimse
  • Sonnendächer, Markisen
  • Luftführungen
  • Belüftungsfilter und -kanäle
  • Innenwände
  • Raucherräume/-kabinen
  • Kühlgeräte und Kühlräume
  • Keramikfliesen, Verfugungen
  • Rolltreppen
  • Geländer
  • Beschilderungen
  • Feuerstätten
  • Möbel, alle Arten von Material
  • Bedientheken
  • Geldautomaten
  • Teppiche
  • Bodenbeläge – Stein,
  • Zwei-Komponenten-Farbe, Gummi,
  • Holz, Parkett, Bambus, Laminat, Kunststoff
  • Eisen- und Nichteisenmetalle
  • Bearbeiteter Edelstahl, z. B. Fahrstuhl
  • Naturstein – Marmor, Granit, Terrazzo, Kalkstein, etc.
  • Naturholz
  • Lackierte Oberflächen
  • Kunststoff – Rahmen, Möbel, Böden, elektronische Geräte etc.
  • Tapetenfeinbearbeitung

Arten der Verschmutzung

  • Vogelkot
  • Baumharz
  • Strassenschmutz
  • Verkehrsabrieb
  • Diesel
  • Öl
  • Fahrzeugabgasflecken
  • Fette, Schmierfette, Schmutz
  • Verschmutzungsrückstände an Gebäuden und Dachgesimsen
  • Fingerabdrücke
  • Wandflecken durch Heizkörper
  • Gummisohlenstreifen auf Böden und an Wänden
  • Nikotinrückstände
  • Kaugummi auf Teppichböden

Feuchtes Silikon NICHT für Kleber (hier ist ein lösungsmittelbasiertes Produkt erforderlich).


Empfohlene Verdünnungs- verhältnisse mit Wasser

Bei den genannten Verdünnungsverhält-nissen handelt es sich um ungefähre Angaben. Die eingesetzten Flüssigkeitsmengen sind vom Verschmutzungsgrad abhängig.

Werkstatt, Küche 1:10
Bürobereich 1:20
Maschinell - Boden, Teppich 1:50


Gebrauchsanweisung Swiss EcoClean®

Swiss EcoClean® ist das perfekte Reinigungsmittel für regelmässige Reinigungsarbeiten ebenso wie für die gelegentliche Tiefenreinigung.

Einfach sprühen, wischen, spülen. Bei stark verschmutzten Gegenständen lassen Sie Swiss EcoClean® einige Zeit einwirken, dann wie gewohnt wischen und spülen.

Für grosse Oberflächen verwenden Sie am besten eine Schaumpistole. Spülen Sie die Flächen danach mit Hoch- oder Niederdruck und heissem oder kaltem Wasser.

Teppichreinigung (Fleckenreinigung)

Zur Entfernung von Flecken aus dem Teppichboden wird Swiss EcoClean® im Verhältnis 1:20 verdünnt auf die Flecken aufgetragen und mit einem sauberen, weichen und saugfähigen Tuch eingearbeitet.

Teppichschamponiermaschine

Vor dem Schamponieren gründlich absaugen. Dann geben Sie eine Lösung im Verhältnis von 1:50 bis 1:30 in den Reinigungsbehälter und schamponieren Sie den Teppich ein. Anschliessend reinigen Sie den Teppich mit einem trockenen, saugfähigen Tuch.

 

Empfehlung:

Bei der Verwendung von Teppichreinigungsmaschinen füllen Sie bitte immer zuerst das Wasser ein und geben erst dann Swiss EcoClean® hinzu. Unser Antischaum-Zusatz verhindert gegebenenfalls übermässiges Schäumen, siehe unter „leistungssteigernde Zusatzstoffe.

Bodenreinigungsmaschine

Verwenden Sie je nach Verschmutzungsgrad eine Lösung im Verhältnis von 1:50 bis 1:30.

Empfehlung:

Bei der Verwendung von Bodenreinigungsmaschinen füllen Sie bitte immer zuerst Wasser ein und geben erst dann Swiss EcoClean® hinzu. Unser Antischaum-Zusatz verhindert gegebenenfalls übermässiges Schäumen, siehe unter «leistungssteigernde Zusatzstoffe».

Kaugummi auf Teppichböden

Geben Sie konzentriertes Swiss EcoClean® auf Kaugummirückstände. Nach einer Einwirkzeit von einigen Minuten lassen sich diese ganz einfach entfernen.

Damit Edelstahl wieder schimmert wie am ersten Tag, sprühen Sie einfach Swiss EcoClean® im Verhältnis 1:10 bis 1:20 sorgfältig auf die entsprechende Oberfläche. Danach wischen Sie sie mit einem hochwertigen Mikrofasertuch in Bearbeitungsrichtung ab. Auf diese Weise werden die meisten Fremdstoffe entfernt. Möglicherweise benötigen Sie zwischendurch ein neues Mikrofasertuch: Befeuchten Sie es mit Wasser und wischen Sie erneut in die gleiche Richtung, um verbleibende Streifen zu entfernen.
Swiss EcoClean® entfernt nicht nur Fett und Fremdstoffe, sondern auch die Oxidationsschicht auf der Oberfläche und lässt sie wie neu aussehen. Das macht Swiss EcoClean® so besonders geeignet für die Reinigung von Edelstahl. Unter „Zusatzstoffe für Edelstahlschutz" finden Sie Informationen zu einem nicht silikonbasierten Produkt für den Schutz von Edelstahl vor Fingerabdrücken. Ihre Finger bleiben nach dem Kontakt mit der Edelstahloberfläche fettfrei.

Ablagerungen an Tunnelwänden

Siehe «Verkehrsabrieb» unter der Überschrift Fahrzeuge. Der Verschmutzungsprozess ist bei Tunneln sehr ähnlich.


Kontakt

Haben Sie eine Frage?
Wir beraten Sie gerne persönlich.

+41 (0)62 775 38 80

> E-Mail-Kontakt


Download


ERGÄNZENDE PRODUKTE

  • EcoCalcis Konzentrat – Entkalkungsmittel
  • EcoGlas Konzentrat – Glasreingier
  • EcoAir Fresh – zur Geruchsneutralisierung
  • EcoInox

ZUBEHÖR

  • Mikrofasertuch
  • Per Tastendruck aktivierbares Dosiersystem

ZUSATZSTOFFE

  • Oleum+
  • Entschäumungsmittel